Klassenmusik

 

Bereits seit bald zwei Jahren übt sich die 6. Klasse von Mario Sander und Felix Pabst anstelle dem klassischen Musikunterricht im Spielen von Instrumenten. Subventioniert von der Fondation SUISA werden den Schülern verschiedene Instrumente, wie Klarinette, Posaune oder Trompete, zur Verfügung gestellt. Zusammen mit einen Musiklehrer der Jugendmusikschule Winterthur und Umgebung wird nun zweimal in der Woche geübt. Zusätzlich ist es natürlich erwünscht, auch zu Hause etwas Zeit zu investieren. 

Momentan werden gerade verschiedene Interpretationen für ein Konzert eingeübt.

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Atemlos durch die Nacht - Rychi Edition

February 5, 2020

1/3
Please reload

Aktuelle Einträge