© 2018 by Schuleinheit Rychenberg. 

Impressum

Fly mit Rückenwind

Fliegen lernen die Jugendlichen zwar nicht gerade in unserem Projekt, aber mehr Leichtigkeit im Umgang mit andern Menschen und sich selber können sie durch FLY schon erlangen. 
Mit dem FLY-Projekt stärken und unterstützen wir die Jugendlichen in ihrer Selbst- und Sozialkompetenz. 

Während eines Jahres verbringen die "Flyer" jeweils zwei Wochenlektionen in einem unserer Kindergärten. Dort unterstützt er/sie die Kindergärtnerin, indem er/sie mit den Kindern drinnen oder draussen spielt, ihnen bei Bastelarbeiten hilft, ihnen Geschichten erzählt, sie bei Übungen unterstützt und vieles mehr. 

Dabei lernen die Jugendlichen, sich auf die Kinder einzulassen und entwickeln Fähigkeiten, die sie sich selber oft gar nicht zugetraut hätten. Diese Kompetenzen können die Jugendlichen in ihrem Alltag und später im Berufsleben oder in weiterführenden Schulen gut gebrauchen. 

Damit sie diese Fähigkeiten selber auch kennen und SEHEN, werden sie von Zeit zu Zeit gefilmt. Diese kleinen Filmausschnitte können sie begutachten und bekommen von der FLY-Verantwortlichen ein umfangreiches, stärkendes Feedback. Indem der Fokus auf schon Gelingendes gelegt wir, können auch Entwicklungsschritte angesprochen werden. So kann Fly "Flügel" verleihen. 

Infos zu FLY siehe auch hier.